Brand im Gebäude – Person in Gefahr – B3 Person

Datum: 20. Februar 2021 
Alarmzeit: 14:50 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene 
Art: Brand  
Einsatzort: Hirschbach 
Fahrzeuge: LF20-16 (41/1) , LF8-6 (42/1)  
Weitere Kräfte: AS 3, AS 3/1, AS 3/3, FF Achtel, FF Eschenbach, FF Etzelwang, FF Hersbruck, FF Hirschbach, FF Hohenstadt, FF Holnstein-Mittelreinbach, FF Kirchenreinbach, FF Königstein, FF Kümmersbruck Drohne, FF Schmidtstadt, FF Vorra, KFV Amberg-Sulzbach e.V., Polizei, Rettungsdienst, UG ÖEL Landkreis Amberg-Sulzbach 


Einsatzbericht:

Mit einer Großzahl von Feuerwehren wurden die Feuerwehr Neukirchen am Samstagnachmittag zu einem Zimmerbrand nach Hirschbach alarmiert.

Bereits bei der Anfahrt wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt.

Die Feuerwehr Neukirchen war für die Wasserversorgung zuständig und stellte Geräteträger in Bereitschaft zur Verfügung.

Der Brand war innerhalb kürzester Zeit gelöscht. Somit konnte die Einsatzkräfte bald wieder in die Gerätehäuser einrücken.

Vielen Dank für die hervorragende landesübergreifende Zusammenarbeit der Wehren.