Verkehrsunfall mit PKW – THL 1

Datum: 28. Juli 2019 
Alarmzeit: 15:24 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 43 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: B14 – Unterlangenfeld 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: LF20-16 (41/1) , LF8-6 (42/1)  
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Ein PKW, der sich auf der B14 bei Unterlagenfeld überschlagen hatte, sorgte für eine Alarmierung der Feuerwehr Neukirchen. Da sich die Fahrerin mit leichten Verletzungen selbst aus dem PKW befreien konnte und durch den Rettungsdienst behandelt wurde, musste nur eine halbseitige Straßensperrung eingerichtet und nach der Bergung des Fahrzeugs die Straße gereinigt werden.